Trockenlegung in München - Horizontalsperren

horizontalsperre1
horizontalsperre2

Feuchte Wände? Nasse Keller?

Es tut uns sehr leid, dass Sie offensichtlich gerade Probleme mit Wasser oder Feuchtigkeit im Haus haben!

Jetzt ist es wichtig keine Zeit zu verlieren, denn Wasserschäden und Feuchtigkeit müssen sofort behandelt werden, sonst können teuere und wertmindernde Folgeschäden am Gebäude entstehen!


Feuchtigkeit breitet sich schnell und unbemerkt auch in andere Zimmer und Gebäudeteile aus. Dadurch können Folgeschäden am Mauerwerk, Estrichen, Putzen, Dämmstoffen, Bodenbelägen, Verkleidungen, Türen, anderen Einbauten und Möbel entstehen. Diese zu sanieren oder ersetzen kann schnell viele Tausend Euro kosten. Reagieren Sie schnell, um dies möglichst zu vermeiden.

Eine Horizontalsperre (oder auch Horizontalabdichtung)

hindert Bodenfeuchtigkeit daran, im Mauerwerk kapillar aufzusteigen. In Neubauten wird diese standardmässig eingebaut, aber in älteren Gebäuden ist diese oft nicht vorhanden oder undicht.

Gerne untersuchen wir bei Ihnen vor Ort, ob eine Horizontalsperre vorhanden und ob diese dicht ist.

Schnelle Hilfe für Sie!